NLA: Tigers schaffen Ligaerhalt ohne Sonntagsspaziergang und blicken auf eine durchzogene Saison zurück

Sonntag, 08.03.2020

In der fünften Partie der Playoutserie gegen den UHC Thun sichern sich die Unihockey Tigers mit einem 9:4-Sieg den Ligaerhalt. In der Partie vom Sonntag zeigen sie sich dabei souveräner als am Vorabend, als sie eine 5:2-Führung noch aus der Hand gegeben hatten, was das Spiel 5 überhaupt erst nötig gemacht hatte.