U16C - Gruppensieger mit grossem Vorsprung

Am letzten Wochenende hat das Team U16 C ihre Meisterschaft 2018/19 als Gruppensieger abgeschlossen. Auch die zwei letzen Meisterschaftspiele in Deitingen konnten die Tigers siegreich gestalten.

Das Spiel gegen SV Waldenburg wurde diskussionslos mit 6-0 gewonnen und im emotionsgeladenen Derby gegen die Lions Konolfingen brauchte es eine starke Tigers-Teamleistung, um auch in diesem Spiel die Oberhand zu behalten. (Schlussresultat 5-2)

Mit 24 Punkten aus 14 Meisterschaftsrunden und 7 Punkten Vorsprung auf den Gruppenzweiten TV Oberwil (BL) konnte das Team U16C einen Pokal entgegennehmen, der dann anschliessend in der Garderobe reichlich begossen wurde ;-)

HERZLICHE GRATULATION !!!!

Aus strukturellen Überlegungen, auch mit Einbezug auf die Vereine der Region Emmental verzichten die Unihockeytigers auf die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur U16B.